auftrag.at
powered by wienerzeitung.at
Übersicht-Veröffentlichung

Titel: VDL Klostertal

Beschreibung:

Das Ausschreibungsziel des vorliegenden Vergabeverfahrens besteht im Abschluss von Verkehrsdienstleistungsverträgen und eines Verkehrskooperationsvertrages durch die Auftraggeber jeweils pro Los. Diese Verträge sollen abgeschlossen werden, um die jeweils benötigten Kraftfahrlinienverkehre in den ausschreibungsgegenständlichen Losen der Region Klostertal / Arlberg von Verkehrsunternehmen erbringen zu lassen.ANMERKUNG: Auftraggeber für die Verkehrsdienstleistungsverträge sind die Gemeinde Lech, der Gemeindeverband ÖPNV Klostertal und die Verkehrsverbund Vorarlberg GmbH. Dagegen ist die Verkehrsverbund Vorarlberg GmbH zusätzlich als Auftraggeberin zuständig für die Vergabe des Verkehrskooperationsvertrages. Die konkreten Auftraggeber-Funktionen sind weiter unten und insbesondere in den Teilnahmeunterlagen abschließend festgelegt.

Bekanntmachungsart:

Kerndaten für die Bekanntmachung von zu vergebenden Aufträgen, Rahmenvereinbarungen und die Einrichtung bzw. Einstellung von dynamischen Beschaffungssystemen (Anhang VIII, 1. Abschnitt, Z 2 BVergG 2018)

Veröffentlicht am:

11.12.2019

Dokumentnummer:

KDX718224-2019
Zu 'Meine Ausschreibungen' hinzufügen Bekanntmachung via E-Mail versenden
Impressum | Kontakt | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Notfall