auftrag.at
powered by wienerzeitung.at
Übersicht-Veröffentlichung

Titel: Hochrüstung und Erweiterung des Störmeldesystems der EVN Wärme GmbH

Beschreibung:

Diese Ausschreibung umfasst die Modernisierung des bestehenden Störmeldesystems der EVN Wärme GmbH. Die beiden redundanten Störmeldeserver und die verbleibenden vier Bedienclients sollen auf die tagesaktuelle Betriebssystem- und SCADA-System-Version hochgerüstet werden. Das Test- und das Entwicklungssystem soll mit einer offline 2-Faktoren Authentifizierung ausgeführt werden. Die zentralen Fernwirkgateways sollen mit drei transparenten Firewallsystemen erweitert werden. Das SCADA-System soll mit einer mobilen Nutzungsmöglichkeit erweitert werden. Die Störmeldeapplikation soll auf Android-Endgeräten verfügbar sein. Die Android-Endgeräte verfügen über eine Mobilfunkanbindung und sind an das EVN-Netzwerk angebunden. Um dezentrale Fernwärmeregler zu alarmieren muss eine zusätzliche Schnittstelle entwickelt werden. Die Fernwärmeregler verfügen über eine Modbus-TCP-Schnittstelle und werden über eine Mobilfunkschnittstelle an das SCADA-System angebunden.

Bekanntmachungsart:

Kerndaten für die Bekanntmachung von zu vergebenden Aufträgen, Rahmenvereinbarungen und die Einrichtung bzw. Einstellung von dynamischen Beschaffungssystemen (Anhang VIII, 1. Abschnitt, Z 2 BVergG 2018)

Veröffentlicht am:

04.09.2019

Dokumentnummer:

L-693895-993
Impressum | Kontakt | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Notfall