auftrag.at
powered by wienerzeitung.at
Übersicht-Veröffentlichung

Titel: Entwicklung einer Marke für die neue eVergabe-Plattform der Wiener Zeitung Digitale Publikationen GmbH

Beschreibung:

Die Wiener Zeitung Digitale Publikationen GmbH ist seit Jahren im Bereich der öffentlichen Auftragsvergabe tätig und hat sich als zuverlässiger Partner im Ausschreibungswesen etabliert. Nun werden die Online-Vergabeservices für die öffentliche Hand und die Wirtschaft modernisiert und erweitert. Für eine neue eVergabe-Plattform soll eine Marke kreiert werden, die einerseits die traditionellen Werte der Wiener Zeitung widerspiegelt, andererseits aber auch einen innovativen Charakter vermittelt. Beschafft wird ein neues Branding samt Wort- und Bildwelt, ein Logo und ein User Interface Design samt Interaktionselementen, die auf der zukünftigen eVergabe-Plattform eingesetzt werden.

Bekanntmachungsart:

Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen (Anhang VIII, 2. Abschnitt, Z 1 BVergG 2018)

Veröffentlicht am:

29.06.2020

Dokumentnummer:

L-747219-0624
Dies ist ein eTendering Verfahren
(Information zu elektronischen Verfahren)
Um an einem eTendering Verfahren teilnehmen zu können, müssen Sie angemeldet sein.
Hier können sie sich registrieren oder anmelden.

Download mit kostenlosen Zusatzservices

Wir halten Sie auf dem Laufenden. Wenn Sie als registrierter Benutzer Ausschreibungsunterlagen herunterladen, benachrichtigen wir Sie über Entwicklungen in diesem Vergabeverfahren, z.B. über neue Unterlagen oder berichtigte Schlusstermine.

Nur Download

Wenn Sie keine Benachrichtigungen zum Verfahren erhalten möchten, können Sie die Ausschreibungsunterlagen direkt und ohne Registrierung herunterladen. Bei vielen Anfragen kann es zu Wartezeiten beim Download kommen.
Impressum | Kontakt | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Notfall