auftrag.at
powered by wienerzeitung.at
Übersicht-Veröffentlichung

Titel: Wien Museum Neu - Vorgezogene Maßnahmen: Entkernung

Beschreibung:

Vorgezogene Maßnahmen für die späteren Bauleistungen des Generalunternehmers (gesondertes Vergabeverfahren). Im Rahmen dieser sog. "Vorgezogenen Maßnahmen" wird das denkmalgeschützte Bestandsgebäude des Wien Museums entkernt. Die Leistungen umfassen u.a. Demontage der haustechnischen Anlagen, Elektroinstallationen, der abgehängten Decken, Vorsatzschalen, fachgerechtes Entsorgen, sorgfältiges Schützen denkmalgeschützter Bauteile etc.

Bekanntmachungsart:

Kerndaten für die Bekanntmachung einer Vorinformation, einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung oder des Bestehens eines Prüfsystems (Anhang VIII, 1. Abschnitt, Z 1 BVergG 2018)

Veröffentlicht am:

10.07.2019

Dokumentnummer:

KDX684263-2019
Zu 'Meine Ausschreibungen' hinzufügen Bekanntmachung via E-Mail versenden
Impressum | Kontakt | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung