auftrag.at
powered by wienerzeitung.at
Übersicht-Veröffentlichung

Titel: Wartungsvertrag µPAS/ZugfahrtsimulationZugfartsimulation

Beschreibung:

Der Auftraggeber, die ÖBB-Infrastruktur AG, benötigt folgende Leistungen:1.1.  Sicherstellung der Lauffähigkeit und Anpassungen der µPAS/Zugfahrtsimulation bei Betriebssystemupdates und Sicherheitspatches1.2.  Sicherstellung der Importmöglichkeit von ÖBB-Infrastruktur AG internen Datenbanken nach deren Änderungen und gegebenenfalls Anpassungen der µPAS/Zugfahrtsimulation1.3.  Technischer Kundensupport1.4.  Versionsverwaltung inkl. Änderungsdokumentation1.5.  Validierung der µPas/Zugfahrtsimulation nach EN 50641Hintergrund:Die Software µPAS/Zugfahrtsimulation wurde von der Fa. Proleitec AG (bisheriger Hersteller) in Zusammenarbeit seit 1994 laufend weiterentwickelt. Mit Beginn des Jahres 2020 werden wegen Ruhestand des Herstellers von der Fa. Proleitec AG keine Leistungen zur µPas/Zugfahrtsimulation mehr angeboten. Ab Beginn des Jahres ist die Fa. Institut für Bahntechnik GmbH neuer Lizenzinhaber und Hersteller der µPas/Zugfahrtsimulation. Da ausschließlich das Institut für Bahntechnik GmbH dieses Programm am Markt anbietet muss die genannte Leistung bei diesem Unternehmen bestellt werdenBasisangebot

Bekanntmachungsart:

Kerndaten für die Bekanntgabe von vergebenen Aufträgen und abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen (Anhang VIII, 2. Abschnitt, Z 1 BVergG 2018)

Veröffentlicht am:

10.02.2020

Dokumentnummer:

KDX730959-2020
Zu 'Meine Ausschreibungen' hinzufügen Bekanntmachung via E-Mail versenden
Impressum | Kontakt | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Notfall