auftrag.at
powered by wienerzeitung.at
 
VERFAHREN IM UNTERSCHWELLENBEREICH
BEKANNTMACHUNG ÜBER ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN,
INFORMATIONEN ÜBER NICHTABGESCHLOSSENE VERFAHREN ODER
BERICHTIGUNG
Hinweis: Sollten die berichtigenden bzw. zusätzlichen Informationen zu einer wesentlichen Änderung der in der ursprünglichen Bekanntmachung angeführten Bedingungen führen, die den Grundsatz der Gleichbehandlung sowie das Ziel einer wettbewerblichen Beschaffung betrifft, wird die Verlängerung der ursprünglich vorgesehenen Fristen erforderlich.
ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER

I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Offizielle Bezeichnung: Land Niederösterreich vertreten durch das Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßenbauabteilung Amstetten
Postanschrift: Wagmeisterstraße 9
Ort: Amstetten Postleitzahl: 3300 Land: Österreich
Kontaktstelle(n):
Bearbeiter: Monika Raffetseder
Telefon: +43 7472-64555
E-Mail: post.stba6@noel.gv.at Fax: +43 7472-64555660001
Internet-Adresse(n)(falls zutreffend):
Hauptadresse des Auftraggebers (URL):
Adresse des Beschafferprofils (URL):

I.2) Art der beschaffenden Stelle
Öffentlicher Auftraggeber (bei Aufträgen, die unter die Richtlinie 2004/18/EG fallen)
Auftraggeber (bei Aufträgen, die unter die Richtlinie 2004/17/EG – “Sektoren” – fallen)
ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND

II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber (siehe Angaben in der ursprünglichen Bekanntmachung)
STBA6, Straßenbauarbeiten auf der B29 von km 32,280 bis km 34,200 im Baulos "B29 Oberndorf-Staudenhof GE"; Ausschreibungsunterlagen erhältlich ab: 11.06.2018
II.1.2) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens (siehe Angaben in der ursprünglichen Bekanntmachung)
STBA6, Straßenbauarbeiten auf der B29 von km 32,280 bis km 34,200 im Baulos "B29 Oberndorf-Staudenhof GE"; Ausschreibungsunterlagen erhältlich ab: 11.06.2018
II.1.3) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)(siehe Angaben in der ursprünglichen Bekanntmachung)
.
Hauptteil
Zusatzteil (falls zutreffend)
Hauptgegenstand 45233120 [ ][ ][ ][ ]  [ ][ ][ ][ ]
Ergänzende Gegenstände [ ][ ].[ ][ ].[ ][ ].[ ][ ] [ ][ ][ ][ ]  [ ][ ][ ][ ]
[ ][ ].[ ][ ].[ ][ ].[ ][ ] [ ][ ][ ][ ]  [ ][ ][ ][ ]
[ ][ ].[ ][ ].[ ][ ].[ ][ ] [ ][ ][ ][ ]  [ ][ ][ ][ ]
[ ][ ].[ ][ ].[ ][ ].[ ][ ] [ ][ ][ ][ ]  [ ][ ][ ][ ]
ABSCHNITT IV: VERFAHREN

IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart (siehe Angaben in der ursprünglichen Bekanntmachung)
Offenes Verfahren
Nichtoffenes Verfahren
Beschleunigtes nichtoffenes Verfahren
Verhandlungsverfahren
Beschleunigtes Verhandlungsverfahren
Wettbewerblicher Dialog

IV.2) Verwaltungsinformationen
IV.2.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber/beim Auftraggeber (siehe Angaben in der ursprünglichen Bekanntmachung)
STBA6-F-217/037-2018
IV.2.3) Bekanntmachung, auf die sich diese Veröffentlichung bezieht (falls zutreffend)

Bekanntmachungsnummer im ABl.: /S- vom   /  /   (tt/mm/jjjj)
IV.2.4) Tag der Absendung der ursprünglichen Bekanntmachung:  30/05/2018  (tt/mm/jjjj)
ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

VI.1) Diese Bekanntmachung bezieht sich auf (gegebenenfalls so viele Kästchen wie erforderlich anklicken)
Nichtabgeschlossenes Verfahren
Berichtigung
Sonstige Informationen
VI.2) Informationen über nicht abgeschlossene Vergabeverfahren (gegebenenfalls so viele Kästchen wie erforderlich anklicken)
Das Vergabeverfahren wurde eingestellt.
Das Vergabeverfahren war erfolglos.
Der Auftrag wurde nicht vergeben.
Der Auftrag wird möglicherweise Gegenstand einer neuen Veröffentlichung sein.
VI.3) Zu berichtigende oder zusätzliche Informationen (gegebenenfalls die Stelle des Textes oder der Daten, die zu ändern oder hinzuzufügen sind, bitte angeben; den entsprechenden Abschnitt & die Nummer aus der ursprünglichen Bekanntmachung bitte angeben)
VI.3.2) In der ursprünglichen Bekanntmachung
In den entsprechenden Ausschreibungsunterlagen (weitere Auskünfte, siehe entsprechende Ausschreibungsunterlagen)
In beiden
VI.4) Weitere zusätzliche Informationen (falls zutreffend)
Laut § 138 (Abs 1) wird das Baulos "B29 Oberndorf-Staudenhof GE" vor Ablauf der Angebotsfrist widerrufen. Nationale Erkennungsnummer: [L-652181-8628]
VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:   /  /    (tt/mm/jjjj)

 
  
Impressum | Kontakt | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung