auftrag.at
powered by wienerzeitung.at
 

Ausbau der WVA Zirl, Anschluss Eigenhofen und Verbindungsleitung Eigenhofen-Dirschenbach

Marktgemeinde Zirl

Allgemeine Angaben

Kerndaten für die Bekanntmachung einer Direktvergabe mit vorheriger Bekanntmachung

(Anhang VIII, 1. Abschnitt, Z 5 BVergG 2018)

a) Name des Auftraggebers

Marktgemeinde Zirl

b) Stammzahl des Auftraggebers gemäß § 6 E GovG sowie eine eindeutige, vom Auftraggeber vergebene Geschäftszahl des Vergabeverfahrens (Stammzahl-Geschäftszahl)

c) Kontaktstelle des Auftraggebers

marktgemeinde@zirl.gv.at

d) CPV-Code Hauptteil bzw. Hauptteile

45000000

e) CPV-Code Zusatzteil bzw. Zusatzteile (sofern vorhanden)

f) Art des Auftrages (Bau-, Liefer- oder Dienstleistungsauftrag)

Bauauftrag

g) NUTS-Code des Erfüllungsortes bzw. des Hauptortes der Ausführung

AT33

h) Bezeichnung des Auftrages

Ausbau der WVA Zirl, Anschluss Eigenhofen und Verbindungsleitung Eigenhofen-Dirschenbach

i) Kurze Beschreibung des Auftrages

• 438 m + 483 m Kabelschutzrohre, AG beigestellt, verlegen (Breitbandausbau)

j) Angabe des geplanten Ausführungsbeginns (TT/MM/JJJJ; Angabe nur, soweit bekannt)

01/11/2019

k) URL auf bzw. Informationen über den Zugang zu Ausschreibungsunterlagen

Die Ausschreibungsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten Zugang zur Verfügung unter:
https://www.ausschreibung.at/Ausschreibung/5338CE0848B7F811

l) Tag der erstmaligen Verfügbarkeit der Bekanntmachung (TT/MM/JJJJ)

05/10/2019

m) Angabe des Zeitpunktes der letzten Änderung der Ausschreibung (TT/MM/JJJJ, hh:mm)

05/10/2019, 21:00

  
Impressum | Kontakt | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Notfall