auftrag.at
powered by wienerzeitung.at
Übersicht-Veröffentlichung

Titel: Kathodolumineszenz Detektorsystem (CL) für das Institut für Konstruktion und Materialwissenschaften

Beschreibung:

Folgende Mindestanforderungen an die zu beschaffende Leistung müssen erfüllt werden: - Spektraler Bereich: 350 nm – 1700 nm; dieser muss bei nachträglichem Bedarf erweiterbar sein; - Spektral aufgelöstes CL-Signal; spektrale Auflösung < 1nm; - Open Source Software für Entwicklung spezieller Anwendungen; - Kompatibel mit JEOL 7610F mit ‚retractable‘ Backscattered Detector und EDAX Element; - Automatisierte Spiegel Ausrichtung zur Optimierung des CL-Signals; - Kleiner Spiegel für WD bis zu 5-6 mm bei hoher Collection-Effizienz (> 80%); - Größerer Spiegel für gute Winkelauflösung bei Angular Resolved mode; - Spiegel müssen vom User getauscht werden können; - Gesamtpreis kleiner € 158.300,- netto

Bekanntmachungsart:

Kerndaten für die freiwillige Bekanntmachung eines Vergabeverfahrens ohne vorherige Bekanntmachung (Anhang VIII, 1. Abschnitt, Z 4 BVergG 2018)

Veröffentlicht am:

09.10.2019

Dokumentnummer:

L-702360-9a8

Download mit kostenlosen Zusatzservices

Wir halten Sie auf dem Laufenden. Wenn Sie als registrierter Benutzer Ausschreibungsunterlagen herunterladen, benachrichtigen wir Sie über Entwicklungen in diesem Vergabeverfahren, z.B. über neue Unterlagen oder berichtigte Schlusstermine.

Nur Download

Wenn Sie keine Benachrichtigungen zum Verfahren erhalten möchten, können Sie die Ausschreibungsunterlagen direkt und ohne Registrierung herunterladen. Bei vielen Anfragen kann es zu Wartezeiten beim Download kommen.
Impressum | Kontakt | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung