auftrag.at
powered by wienerzeitung.at
Übersicht-Veröffentlichung

Titel: Magnet-Buchsicherungsanlagen Campus Bibliotheken II

Beschreibung:

Die elf am Standort Universitätscampus, Spitalgasse 2-4, 1090 Wien, befindlichen Fachbereichsbibliotheken (FB) der Universitätsbibliothek Wien, wurden im Jahr 1998 mit Buch-sicherungsanlagen ausgestattet, die für die Erkennung elektromagnetischer Etiketten (EM-Etiketten) designt sind. Diese elf Anlagen sowie eine Anlage am Standort der FB Archäologien und Numismatik, Franz-Klein-Gasse 1, 1190 Wien, sowie zwei Anlagen für die FB Byzantinistik und Neogräzistik (derzeit Postgasse 7, 1090 Wien; ab Februar/März 2020 voraussichtlich Augasse 2-6, 1090 Wien) sind mit neuen Buchsicherungsgates auszustatten, um die in den Medien vorhandenen EM-Etiketten auch in Zukunft erfolgreich zu detektieren. Im Zuge des gegenständlichen Verfahrens haben die Bieter die Möglichkeit neben dem Grund- auch ein Variantenangebot anzubieten. Daneben haben die Bieter die optionale Leistung der Altgeräteentsorgung anzubieten.

Bekanntmachungsart:

Kerndaten für die Bekanntmachung von zu vergebenden Aufträgen, Rahmenvereinbarungen und die Einrichtung bzw. Einstellung von dynamischen Beschaffungssystemen (Anhang VIII, 1. Abschnitt, Z 2 BVergG 2018)

Veröffentlicht am:

13.01.2020

Dokumentnummer:

KDX725454-2020
Zu 'Meine Ausschreibungen' hinzufügen Bekanntmachung via E-Mail versenden
Impressum | Kontakt | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Notfall