auftrag.at
powered by wienerzeitung.at
 

AUS19M015 - Backupdienstleistungen

Magistrat der Stadt Wien - Magistratsabteilung 01

Allgemeine Angaben

Kerndaten für die freiwillige Bekanntmachung eines Vergabeverfahrens ohne vorherige Bekanntmachung (Anhang VIII, 1. Abschnitt, Z 4 BVergG 2018)

a) Name des Auftraggebers

Magistrat der Stadt Wien - Magistratsabteilung 01

b) Stammzahl des Auftraggebers gemäß § 6 E GovG sowie eine eindeutige, vom Auftraggeber vergebene Geschäftszahl des Vergabeverfahrens (Stammzahl-Geschäftszahl)

9110020116238-AUS19M015

c) Kontaktstelle des Auftraggebers

+43 1400072312

daniela.bauer.db3@wien.gv.at

d) CPV-Code Hauptteil bzw. Hauptteile

72910000

e) CPV-Code Zusatzteil bzw. Zusatzteile (sofern vorhanden)

f) Art des Auftrages (Bau-, Liefer- oder Dienstleistungsauftrag)

Dienstleistungsauftrag

g) NUTS-Code des Erfüllungsortes bzw. des Hauptortes der Ausführung

AT130

h) Bezeichnung des Auftrages

AUS19M015 - Backupdienstleistungen

i) Kurze Beschreibung des Auftrages

Herstellerübergreifende Vorort-Betriebsunterstützung im Bereich Systemadministration im Backup-Umfeld

j) Bei Zielschuldverhältnissen: in Aussicht genommener Erfüllungszeitpunkt (TT/MM/JJJJ; Angabe nur, soweit bekannt)


k) Bei Dauerschuldverhältnissen: Laufzeit des Vertrages (in Monaten oder Tagen; Angabe nur, soweit bekannt)

l) Name des Bieters, welchem der Zuschlag erteilt werden soll

Quorum Consulting GmbH

m) Beschreibung der maßgeblichen Gründe für die Durchführung eines Vergabeverfahrens ohne vorherige Bekanntmachung oder URL auf eine solche Beschreibung

Der externe Dienstleister soll Ansprechpartner für die Themen Lifecycle, Monitoring, Incidentmanagement, Abwicklung und Unterstützung der Anforderungen anderer Betriebsführungsbereiche (Windows Server, Linux Server, Datenbanken, und im Bereich der Applikationsintegrationen (SAP, Sharepoint, Exchange ..) sein.Der externe Dienstleister installiert Software, konfiguriert und aktualisiert IKT-Systeme. Administriert den täglichen Betrieb der Systeme, um die Kontinuität der Dienste, die Datensicherung und Datenwiederherstellung und die Sicherheit zu garantieren und den Anforderungen an die Performance gerecht zu werden. Verantwortet die technische Spezifikation und stellt die Umsetzung in neue Software und/oder die Erweiterung bestehender Systeme sicher.Gefordert wird herstellerübergreifend neben den ausgekennzeichneten Kenntnissen der Software Technologien EMC-Networker, Veeam, Commvault auch ein fundiertes Know How in folgenden Hardware Environments: NetAPP FAS und AFF, Data Domain und EMC Isilon.Nach sorgfältiger Prüfung wurde festgestellt, dass aufgrund der komplexen Aufgabenstellung nur die Firma Quorum in der Lage ist, die benötigten Leistungen herstellerübergreifend in vollem Umfang und in der in diesem sensiblen Umfeld notwendigen Qualität zu erbringen.

n) Gegebenenfalls Tag der Absendung der Bekanntmachung an das Amt für Veröffentlichungen (TT/MM/JJJJ)

12/11/2019

o) Tag der erstmaligen Verfügbarkeit der Bekanntmachung (TT/MM/JJJJ)

13/11/2019

p) Angabe des Zeitpunktes der letzten Änderung der Ausschreibung (TT/MM/JJJJ, hh:mm)

13/11/2019, 16:31

  
Impressum | Kontakt | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Notfall