auftrag.at
powered by wienerzeitung.at
Übersicht-Veröffentlichung

Titel: Baugrunduntersuchungen Donauquerungen

Beschreibung:

Diese Spezifikation gilt für die Ausführung von Baugrundaufschlüssen sowie die Anfertigung der zugehörigen Baugrundberichte. Für die Ausführung der Baugrundaufschlüsse sind die anerkannten Regeln der Technik und die entsprechenden Unfallverhütungsvorschriften anzuwenden. Es gelten für die Sondierungen und Bohrungen mit Probenentnahme sowie deren zeichnerische Darstellung die DIN EN ISO 14688, 14689, 22475, DIN 4023, DIN 18300 und die mitwirkenden Normen in der jeweils gültigen Fassung. Bohr- und Sondierarbeiten dürfen nur von Firmen mit entsprechenden Qualifikationsnachweisen gem. DIN 22475-2 durchgeführt werden.

Bekanntmachungsart:

Kerndaten für die Bekanntmachung von zu vergebenden Aufträgen, Rahmenvereinbarungen und die Einrichtung bzw. Einstellung von dynamischen Beschaffungssystemen (Anhang VIII, 1. Abschnitt, Z 2 BVergG 2018)

Veröffentlicht am:

17.03.2020

Dokumentnummer:

KDX734651-2020
Zu 'Meine Ausschreibungen' hinzufügen Bekanntmachung via E-Mail versenden
Impressum | Kontakt | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Notfall